Ausbildung des Reiters Reitausbildung Reitschule Reitlehrer

Die Ausbildung des Reiters ist ein langer Weg und ist nie am Ende angelangt. Im Pferdesport lernt man, wie in jeder anderen Sportart, nie aus. Gerade weil jedes Pferd unterschiedlich und individuell ist, finden sich immer wieder neue Herausforderungen. Ein Reiter kann demnach also nie fertig ausgebildet sein, sondern er kann immer weiter dazu lernen. Darum ist es für jeden Reiter und Pferdesportler sinnvoll, regelmäßig Reitunterricht bei einem qualifizierten Trainer zu nehmen. Natürlich ist dies kein Muss, denn es kommt auch immer darauf an, was Sie mit Ihrem Pferd erreichen wollen. Jedoch ist es für die Gesundheit des Pferdes sinnvoll regelmäßig Reitunterricht zu nehmen, um die Gymnastizierung Ihres Pferdes sicherzustellen und mögliche Krankheiten vorzubeugen.

Selbst ausbilden

Natürlich können Sie sich nicht vollständig selbst ausbilden. Aber gerade die Grundsätze der Reiterei, das Theoriewissen, zum Beispiel die Skala der Ausbildung des Pferdes, können Sie sich natürlich selbst aneignen. Zahlreiche Fachbücher beispielsweise vom FNverlag und Fachzeitschriften eignen sich wunderbar zur Unterstützung bei der Aneignung von theoretischem Wissen rund um das Thema Pferd und Ausbildung von Pferd und Reiter. Aber auch das Schauen von Videos oder beobachten von erfolgreichen Reitern kann zum Teil sehr hilfreich sein.

Reitunterricht nehmen

Am besten hilft es Ihnen und Ihrem Pferd natürlich, wenn ein Trainer während der Reitstunde neben Ihnen steht und Ihnen direkt im passenden Moment Tipps und Anweisungen gibt. Halten Sie also Ausschau nach einem passenden Reitlehrer. Überlegen Sie sich dafür vorher folgende Punkte:

  • Bin ich bereit mein Pferd zu verladen und zu meinem Trainer hinzufahren? Wie viele Kilometer bin ich bereit zu fahren?
  • Möchte ich Unterricht bei mir im Stall? Ist dies dort möglich?
  • Mit wie vielen Personen möchte ich Reitunterricht haben? Möchte ich Einzelunterricht nehmen?
  • Wie oft möchte ich Unterricht nehmen? Einmal pro Woche? Einmal im Monat? Mehrmals pro Woche?
  • Was bin ich pro Reitstunde bereit auszugeben?
  • Möchte ich an Lehrgängen teilnehmen?
  • Auf welchem Stand bin ich und wo möchte ich hin?

Informieren Sie sich über passende Angebote in Reitvereinen bei Ihnen in der Umgebung. Sie werden mit Sicherheit einen passenden Trainer finden.

Die Ausbildersuche der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. hilft Ihnen bei der Suche nach dem passenden Ausbilder in Ihrer Umgebung.

Hier geht es zur Ausbilderbörse

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here