Advertorial

Die Idee vom Pferde-Logbuch

Vor einem Jahr brachten Anja Bohm und Frank Husmann das Pferde-Logbuch heraus, das einem Service-Scheckheft für Autos ähnelt: Im Logbuch können alle gesundheitsrelevanten Daten für Pferde festgehalten und der jeweiligen Behandler kann die Maßnahmen bestätigen. Jetzt gibt es das Pferde-Logbuch auch als digitale Version! In Kooperation mit dem Unternehmen TabTool aus Quickborn entwickelten sie eine App, die sowohl für Apple- als auch für Android-Geräte verfügbar ist.

Das Pferde-Logbuch: Alle Daten an einem Ort

Die Kreateure des Pferde-Logbuches sehen die App nicht als Konkurrenz für ihr Buch, sondern als ideale Ergänzung. “Das Buch liegt im Stall und ist somit immer zur Hand, auch wenn der Besitzer nicht vor Ort sein kann. Die App hat der Besitzer immer dabei und kann auch von unterwegs reagieren”, erläuterte Anja Bohm. “Besonders geeignet ist diese App für größere Reitanlagen, Züchter und Händler. Idealerweise werden alle eigenen Pferde in der App erfasst und die Daten dokumentiert. Bei Verkauf eines Pferdes kann der Vorbesitzer die Daten dem Käufer zur Verfügung stellen”, ergänzte Frank Husmann.

Denn oft genug wissen Pferdebesitzer über die gesundheitliche Vorgeschichte ihres Pferdes wenig oder gar nichts. Wie viele Wurmkuren wurden wann pro Jahr verabreicht? Erhält das Tier beim Schmied eine Sedierung? Wurden regelmäßig Zahnbehandlungen durchgeführt oder bestehen Allergien und Unverträglichkeiten?
All dies können Besitzer in der App speichern, für die das Quickborner Unternehmen TabTool die technische Basis bereit stellte.

Pferde-Logbuch als AppTabTool ist bisher vor allem in der Photovoltaik- sowie in der Baubranche aktiv. Durch einen Presseartikel wurde TabTool-Geschäftsführer Bernhard Scharf auf das Pferde-Logbuch aufmerksam. Aus einem ersten Info-Gespräch wurde in kürzester Zeit eine Schleswig-Holsteiner Koproduktion, die einen neuen digitalen Ansatz für die Pferdebranche liefert. Betreiber großer Stallanlagen mit mehreren hundert Pferden können die App durch eine Office-Version ergänzen. Die App wurde erstmalig auf der Messe hansepferd vorgestellt und erhielt dort durchweg positive Resonanz.

Möchtest du mehr über Pferde-Logbuch erfahren und gleich die App für dein Pferd ausprobieren?

     

Anja Bohm

Anja Bohm

Anja Bohm ist Mitbegründerin des Pferde-Logbuches und hat mit ihrem Co-Herausgeber Frank Husmann dafür den "Impulse-Preis für innovative Produkte" erhalten
Anja Bohm