Hackney-Pony

2686
Hackney-Pony

Hackney-Pony

Beschreibung

Der Ursprung des Hackney-Ponys liegt im 19. Jahrhundert. Ebenfalls wie das Hackney Pferd stammt das Pony ab von den Traberrassen Norfolk und Yorkshire Trotters. Des Weiteren wurden die ursprünglichen Fell-Ponys mit Welsh Ponys gekreuzt. Das Hackney-Pony ist bekannt aufgrund seiner widerstandsfähigen Konstitution, sowie seiner außergewöhnlichen Knieaktion. Es zeichnet sich aus durch einen eleganten Körperbau und ein glänzendes Fell.

Exterieur

Größe

Das Hackney-Pony wird zwischen 124cm und 140cm Stockmaß groß.

Fell und Färbungen

Es kommt in allen Farben vor.

Interieur

Auffallend ist auch der ausgeprägte Ponycharakter dieser Rasse.

Verwendung

Heute wird es vor allen Dingen als Showpferd gebraucht.

Pferde dieser Rasse