Senner Pferd

1043
Senner Pferd

Senner Pferd

Beschreibung Senner Pferd

Diese Rasse gilt als eine der ältesten Pferderassen Deutschlands: es wurde erstmals 1160 urkundlich erwähnt. Das Pferd stammt ursprünglich von wild lebenden Pferden der Senne, einem Gebiet am Fuße des Teutoburger Waldes in Nordrhein-Westfalen, ab. Der Bestand an Senner Pferden wird momentan von der Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen als extrem gefährdet eingestuft

Exterieur Senner Pferd

Größe

Das Pferd ist in der Regel 159 cm bis 165 cm groß.

Gebäude

Es steht im leichten, mittelgroßen Sportpferdetyp und zeichnet sich vor allem durch seine Eleganz, sein Temperament und seine Genügsamkeit aus.

Fell und Färbungen

Es erscheint in allen Farben, wobei Braune momentan die Mehrheit bilden. Gelegentlich können auch Aalstriche und Zebrierungen an den Beinen auftreten.

Verwendung

Es wird vorwiegend im Springen und in der Vielseitigkeit eingesetzt.

Pferde dieser Rasse