Ukrainer

1642
Ukrainer

Ukrainer

Exterieur Ukrainer

Größe

Mit einem Stockmaß von rund 166cm gehört es zu den mittelgroßen Pferden.

Fell und Färbungen

Meist vorkommende Farben sind Brauner und Fuchs, Rappen sind vergleichsweise selten, Schimmel kommen kaum vor.

Interieur

Charakterlich zeichnet sich der Ukrainer durch sein ruhiges Temperament aus.

Zuchtgeschichte

Ursprung

Basierend auf ungarischen Nonius-Stuten, Furiosos und Gidrans wurde nach Ende des zweiten Weltkriegs in der Ukraine mit der Sportpferdezucht begonnen. Dazu wurde trakehnisches und hannoveranisches Blut eingekreuzt. Auch Englisches Vollblut wurde zur Veredelung der Rasse beigeführt. Die entstandene Pferderasse ist sehr leistungsfähig und steht im Halbbluttyp.

Verwendung

Seine Veranlagung ist der kraftvolle Gang, der tendenziell eher zur Dressur hin gerichtet.

Pferde dieser Rasse