Pferdesolarium: Ja oder Nein? Kosten? Nutzen?

Ein Pferdesolarium gehört längst nicht mehr nur zur Ausstattung von erlesenen, professionellen Ausbildungsställen. Auch Betreiber von Reitanlagen, Zuchtbetrieben und Reitvereinen haben die enormen Vorteile der Nutzungsmöglichkeiten von Pferdesolarien erkannt. "Viele unserer Einsteller/Pferdebesitzer wünschen sich eine...
Zecken

Frühling: Startschuss für die Zeckensaison

Zecken können Krankheiten übertragen – u.a. Hirnhautentzündung (FSME) und Borreliose. Daher sind sie sowohl für Menschen, als auch für Pferde sehr gefährlich. Der kalendarische Frühlingsanfang liegt gerade erst hinter uns und das Wetter momentan zeigt...

Was gehört in eine Stallapotheke?

Eine ordentlich ausgestattete Stallapotheke muss jeder Pferdebesitzer in seinem Schrank haben: ein Medizinschrank, beziehungsweise genügt oft auch eine Box, mit den wichtigsten Medikamenten und einer Grundausstattung zur Wundversorgung.Schließlich gibt es auch kleinere Verletzungen, die...

Ein Jahr nach Start: Pferde-Logbuch jetzt auch als App

Die Idee vom Pferde-Logbuch Vor einem Jahr brachten Anja Bohm und Frank Husmann das Pferde-Logbuch heraus, das einem Service-Scheckheft für Autos ähnelt: Im Logbuch können alle gesundheitsrelevanten Daten für Pferde festgehalten und der jeweiligen Behandler...
Stallunfall Pferd

Stallunfall: Wie bewahre ich im Notfall einen kühlen Kopf?

Egal, wie alt ein Pferd ist, wie gut der Reiter es kennt oder wie oft man schon entspannt und ruhig eine Situation mit dem Pferd erlebt hat – es kann trotzdem zu teils schweren...

Magengeschwüre bei Pferden

Wahrscheinlich hast du auch schon den ein oder anderen Pferdebesitzer kennengelernt, der dir erzählt hat, dass sein Pferd an Magenproblemen leidet oder sogar ein Magengeschwür hat. Oder hast du selbst schon einmal die Erfahrung...

Wie kann ich mit Massage- und Entspannungsgriffe mein Pferd entspannen?

Niedriger Stresspegel durch Massage oder Musik Bei einer wissenschaftlichen Studie der Universität Lublin in Polen stellten Forscher an einer Gruppe von 120 Arabern, die auf ihre ersten Rennen vorbereitet wurden, Interessantes fest. Die Pferde wurden...
pferdehuf-mit-hufeisen

Was ist ein Bockhuf?

Der Bockhuf wird auch Sehnenstelzhuf genannt und bezeichnet eine Fehlstellung, die bei den Gliedmaßen von Pferden vorkommen kann. Der Huf ist derart unnatürlich und steil geformt, dass eine normale Belastung und Nutzung in extremen...

Equine Infektiöse Anämie beim Pferd

Die Ansteckende Blutarmut der Einhufer (Equine Infektiöse Anämie - EIA -) ist eine Virusinfektion der Pferde, die mit einer fieberhaften Blutarmut (Anämie) einhergeht und gewöhnlich tödlich endet. Sie ist in Deutschland eine anzeigepflichtige Tierseuche...
Vergiftung

Giftpflanzen & Vergiftung beim Pferd

Speziell beim Weidegang und beim Ausreiten sollten Sie bedenken, dass das Pferd eines der empfindlichsten Haustiere im Bezug auf Vergiftungen durch bestimmte Pflanzen ist. Viele Giftpflanzen verströmen einen unangenehmen Geruch oder schmecken sehr bitter,...

Neuste Artikel

Hufrolle

Hufrolle beim Pferd

Im Grunde handelt es sich bei dem Begriff "Hufrolle" bloß um einen Oberbegriff für anatomische Strukturen bei jedem Pferd. Und zwar besteht sie aus...